Dienstag, 27. Oktober 2020, 07:30 Uhr | Frank Siemens

Vortrag: Outsourcing für kleine und mittlere Unternehmen - Fluch oder Segen?

Wenn Unternehmen sich verändern und neue Aufgabenfelder entstehen, haben UnternehmerInnen die Wahl - selber machen oder auslagern. Welche Vorteile bringt Outsourcing mit sich, welche Schattenseiten gibt es und welche Bedeutung hat Outsourcing für kleine und mittlere Unternehmen?

In der Regel sind es die Kernprozesse -also alles was die eigentliche Produkt- oder Dienstleistungserstellung betrifft-, die hauptsächlich über den Erfolg einer Unternehmung entscheiden. Bei einem Anwalt die Beratungsleistung, beim Optiker die Sehverbesserung mit der neuen Brille, beim Büroausstatter das funktionalere und schönere neue Büro usw.

Es gibt aber auch viele Prozesse im Hintergrund, die dafür sorgen, dass im eigentlichen Kerngeschäft alles reibunglos läuft. Wie z.B.:

  • Werbung und Marketing
  • telefonische Erreichbarkeit / Sekretariat
  • IT
  • Personal
  • Inkasso
  • Buchhaltung
  • temporäre Nutzung von Konferenzräumen
  • uvm

Frank Siemens ist Franchisepartner bei Mail Boxes Etc. und seit 14 Jahren selbständig mit Dienstleistungen für Geschäftskunden in den Bereichen Druck, Postversand und Logistik. Anhand von Kundenbeispielen werden exemplarisch einige Vor- und Nachteile von Outsourcing vorgestellt. Darüber hinaus werden wir gemeinsam Ideen entwickeln, wo Outsourcing für kleine und mittlere Unternehmen besonders sinnvoll sein kann und welche Angebote es dazu gibt.

Das ist Netzwerkarbeit.

Bringen Sie sich ein und profitieren:

  • vom Expertenwissen unserer Mitglieder,
  • praktischen Erfahrungen, die in unserem Business Netzwerk vorhanden sind und
  • der konkreten Erfahrung des Netzwerkens, um künftige Empfehlungen und Aufträge zu generieren
Kostenbeitrag:
10,00 €

Veranstaltungsort

Businessfrühstück Lübeck e. V.

Wallstraße 17
23560 Lübeck

Die Anmeldung und Zahlung des Kostenbeitrags erfolgt per PayPal:

10,– Euro per PayPal senden