Dienstag, 26. November 2019, 07:30 Uhr | Marcus Koschny

Vortrag: Remanufacturing – Nachhaltig handeln

Bewährtes Mobiliar erhalten statt ersetzen: Abgenutzte Möbel müssen nicht zwingend ersetzt werden. In vielen Fällen lohnt es sich, sie zu sanieren.

Neben wirtschaftlichen Aspekten können dahinter verschiedene weitere Überlegungen stehen. Vielleicht will man aus ästhetischen Gründen am bestehenden Mobiliar festhalten. Oder die Möbel sollen im Zuge der Überarbeitung eine andere Farbe oder bequemere Polster erhalten. Vielleicht soll auch ein Beitrag zu Nachhaltigkeit und Ressourcenschonung geleistet werden.

In jedem Fall ist es sinnvoll, wenn bewährtes Mobiliar hoher Qualität nicht durch neues von unbekannter Dauerhaftigkeit ausgetauscht wird.

Warum und in welchen Bereichen lohnt sich eine Sanierung überhaupt, um liebgewonnenes Mobiliar zu behalten?

Gute Gründe für die Möbelsanierung

Die aktuelle Dienstleistung Remanufacturing ist Signal und Angebot, Möblierungen nicht einfach zu entsorgen und zu ersetzen.

In diesem Vortag werden Möglichkeiten aufgezeigt, um bestehendes Mobiliar durch umfassende Überarbeitung einer zweiten Benutzungsdauer zuzuführen.

Kostenbeitrag:
10,00 €

Veranstaltungsort

Businessfrühstück Lübeck e. V.

Wallstraße 17
23560 Lübeck