Silvia Schorta, Unternehmensberatung zu Wissenstransfer und Wissensmanagement

Silvia Schorta Wissenstransfers

Jahnstraße 1
23568 Lübeck

Mobil: 0176 456 9 03 09
Xing-Profil
Mit strukturierten Wissenstransfers wird bei Personalwechsel das Erfahrungswissen im Unternehmen gehalten und die Einarbeitungszeiten um 30 % gesenkt. Wir begleiten Unternehmen und Führungspersonen dabei, Wissen zu bewahren und strukturiert verfügbar zu halten.

Ich unterstütze Unternehmen im Wissens- und Changemanagement: Wenn Experten das Unternehmen verlassen, begleite ich den Wissenstransfer und ermögliche Nachfolgern eine schnelle und übersichtliche Einarbeitung. Ich unterstütze Ihre Teams bei allen Kollaborationsthemen und helfe, neue Arbeitsweisen auszuprobieren und zu verankern. Dazu nutze ich erprobte und wissenschaftlich fundierte Methoden wie z.B. Lego®Serious Play®

Mehr unter www.wissenimwandel.com

Vorträge von Silvia Schorta

Dienstag, 7. April 2020, 07:30 Uhr

Lego Serious Play – Ideen zum Leben erwecken

Mit Lego® Serious Play® Prozess entwickeln Sie gemeinsam ein neues Verständnis Ihres Vorhabens, egal ob neue Business Modelle, eine neue Kultur, Strategie oder Innovation. In einer kurzen 45 minütigen Session lernen Sie, weshalb die Methode funktioniert und bauen Ihre ersten Modelle.
vor 2 Jahre 2 Monate

Ein Elefant, die Digitalisierung und das Unternehmen 4.0

Digitalisieren ist das Gebot der Stunde, doch was ist Digitalisierung eigentlich? Nur ein Stück Software oder braucht es da noch mehr? Und was hat ein Elefant damit zu tun?
Mehr erfahren
vor 3 Jahre 3 Monate

Wie Wissen im Unternehmen bleibt

Erfahrene Mitarbeitende gehen in Rente, wechseln intern die Stelle, kündigen oder nehmen längere Zeit Urlaub. Der daraus resultierende Wissensverlust für ein Unternehmen kann immens sein: Mit der Person, die den Arbeitsplatz verlässt, geht auch wichtiges Erfahrungswissen verloren. Gerade während anspruchsvollen Veränderungen zeigt die branchenübergreifende, strukturierte Wissenstransfer-Methodik auf, wie Wissen in der eigenen Unternehmung identifiziert, strukturiert und gewinnbringend in der Organisation erhalten bleibt.
Mehr erfahren